18.11.2019

Wirkt die Infrarotkabine einer Bronchitis entgegen?

Immunsystem stärken und effektiv vorbeugen

Eine TrioSol-Infrarotkabine kann Sie bei der Vorbeugung einer Bronchitis optimal unterstützen. Die Wärme des infraroten Lichts und des integrierten Sole-Therme Salzverdampfers, der die Luft mit Salz, Mineralien und Spurenelementen anreichert, stärken das Immunsystem. Mit einem entspannten Besuch einer Infrarotkabine lindern Sie erste Symptome und wirken Schmerzen entgegen.

Tanken Sie Energie und bekämpfen die Krankheitserreger effektiv in nur zehn Minuten in der Infrarotkabine. Die Soletherme wirkt wie ein Aufenthalt am Meer: Sie atmen wieder befreiter durch. Warten Sie nicht erst darauf, dass die Bronchitis vollständig ausbricht. Sorgen Sie vor. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Wie wirkt die Infrarotkabine?

Unsere Infrarotkabinen sorgen mit der Hilfe von drei Komponenten für einen positiven Effekt auf den Körper. Eine integrierte Flächenheizung gibt Infrarotstrahlung ab und lässt Sie ordentlich schwitzen. Unsere INTENSIV 3 ABC-Infrarotstrahler erzeugen punktuelle Tiefenwärme und behandeln damit gezielt Ihre Problemzonen.

Es entsteht eine wohltuende Wärme, welche die eigene Körpertemperatur erhöht und auf den Körper heilend wirkt. Die Wärme dringt in die Haut ein, erweitert Zellen und Gefässe und regt den Körper zur Bildung von roten Blutkörperchen an. Die Durchblutung im Körper verbessert sich nachweislich. Die Haut und das Gewebe regenerieren sich schneller. Durch das Schwitzen werden ausserdem Giftstoffe über die Haut ausgeschieden.

Die Wirkung des infraroten Lichts wird durch den integrierten Sole-Therme Salzverdampfer verstärkt. Dieser macht sich die positive Wirkung von Inhalationen bei Atemwegsbeschwerden zunutze und kann bei einer beginnenden Bronchitis, Asthma oder chronischen Nebenhöhlenentzündungen eine deutliche Linderung schaffen.

Unsere Infrarotkabinen bieten Ihnen Infrarot-Sauna und Dampfbad in einem. Die integrierten Salzsteine werden mit Wasserdampf ausgespült. Dadurch treten Salze und Mineralien in die Atemluft aus. In der Infrarotkabine entsteht ein mildes Reizklima, das bei Beschwerden der oberen Atemwege für Erleichterung sorgt.

Zuhause im Glück - Infrarotkabine für Zuhause

Fördern Sie Ihre Gesundheit in Ihrer eigenen Infrarotkabine. Mit dem 3-fach-Heizsystem und dem inkludierten Sole-Therme Verdampfer aktivieren Sie Ihr Immunsystem in den eigenen vier Wänden. Sauna World bietet gut durchdachte Wellnessprodukte. Mit Ihrer eigenen Infrarotkabine erhalten Sie intensive Wärme dort, wo sie gebraucht wird.

Besuchen Sie uns in unserer Wellnessgalerie in Dättwil und finden Sie viele Anregungen für Ihr Wellnessglück daheim. Oder bestellen Sie unsere Broschüre kostenlos direkt nach Hause.

zurück

Verwandte Artikel

Die Grippewelle hat die Schweiz fest im Griff - 27.01.2020

Jedes Jahr wieder kommt die Grippe ins Land und ist mehr als nur lästig. Über eine Woche kann es dauern, bis die Symptome langsam abklingen. So schlimm muss es mit der richtigen Vorbeugung nicht kommen, wenn Sie rechtzeitig aktiv werden.

Mehr erfahren

Joggen bei Minusgraden? Darauf sollten Sie achten - 02.12.2019

Wenn die Tage kürzer und kälter werden, kostet die tägliche Joggingrunde zusätzliche Motivation. Dabei profitiert von einem Trainingslauf bei niedrigen Temperaturen der ganze Körper. Das Immunsystem wird gestärkt und freut sich über Bewegung und Sonnenlicht. Mit unseren Tipps sind Sie für das winterliche Joggen optimal vorbereitet.

Mehr erfahren

Der Herbst ist da! - 23.09.2019

Wenn der Herbst vor der Tür steht, ist es neben bunten Blättern und Kürbissen auch wieder Zeit für Erkältungen. Doch mit einer Wärmekabine kann man dem effektiv entgegenwirken. Ist zusätzlich eine Sole-Therme integriert, so darf man sich auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen, das dem Aufenthalt am Meer nahe kommt.

Mehr erfahren