22.11.2018

Das Unmögliche möglich machen: Vom Keller zur Wellnessoase

Ein wichtiger Leitgedanke besteht darin, jeden freien Platz zu nutzen und zu einem Quell Ihres neuen Wohlbefindens zu machen. Dieses resultiert schon fast automatisch aus den Annehmlichkeiten, die eine rund um die Uhr nutzbare Sauna im eigenen Haus mit sich bringt. Schliesslich können Sie nunmehr, wann immer es Ihnen beliebt, eine kleine Schwitzkur machen und auf diese Weise die Entschlackungsprozesse Ihres Körpers antreiben. Danach fühlen Sie sich wie neugeboren und gut gerüstet, um sich anstehenden Herausforderungen zu stellen.

Um Ihnen ungetrübte Saunafreuden zu beschweren, sind wir beständig darum bemüht, unseren Saunabau in der Schweiz um neue innovative Elemente zu bereichen. Sei es nun in Bezug auf die räumlichen Voraussetzungen, die Materialien, das Design oder die immer raffinierter werdenden Ausstattungsmerkmale: Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, das Unmögliche möglich zu machen.

Entsprechend sind Ihren Wünschen und deren Umsetzung keinerlei Grenzen gesetzt: Wir finden in jedem noch so ungeeignet anmutenden Raum das notwendige Potential für den Bau einer modernen, funktionalen und ganz auf Entspannung angelegten Sauna.

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Lebensqualität zu steigern? Dann können wir Ihnen eine individuell eingebaute Sauna wärmstens ans Herz legen.

Ein weiteres Infrarot-Projekt steht für Sie zum Anschauen bereit...

Hier gehts zum Projekt

 

Viel Spass!

zurück

Verwandte Artikel

Gesundheitsvorsorge durch Infrarotstrahlung - 11.03.2019

In einer Infrarotkabine ist das Schweissvolumen wesentlich höher als in der Sauna. Zwar haben wir es hier mit niedrigeren Temperaturen zu tun, können jedoch trotzdem mehr Schweiss erwarten. Aus diesem Grund ist eine Infrarotkabine auch für Kinder und ältere Menschen bestens geeignet, da man hier schon bei Temperaturen ab 30 Grad ins Schwitzen kommt. Generell wird empfohlen, rund 30 bis 45 Minuten in der Kabine zu bleiben. Dabei sollte eine Temperatur von 40 bis 50 Grad Celsius erreicht werden. Das Wassertrinken sollte man dabei nicht vergessen. Bereits zwei bis drei Sitzungen pro Woche reichen zur Gesundheitsvorsorge. Doch wie trägt die Infrarotkabine zur Gesundheit bei?

Mehr erfahren

Wie Infrarotwärme Gesundheit und Wohlbefinden fördert - 11.02.2019

Die Sonne liegt ganz auf unserer "Wellenlänge". Wenden wir ihr das Gesicht zu, streicht sie liebevoll darüber, wärmt und verursacht Wohlbehagen. Wer schon nach einem langen, kalten Winter die ersten wärmenden Frühlingsstrahlen auf einer Wiese genossen hat, weiss, wie gut das tut.

Doch warum auf den Frühling warten?

Eine Infrarot Wärmekabine bietet wohligen Nutzen, wann und wie man ihn braucht. Sie nutzt die Möglichkeiten der Infrarotstrahlung optimal aus. Die Vorzüge liegen auf der "Welle".

 

Mehr erfahren

Wellness zum Glück - 27.11.2018

Ein kleines, feines Hotel im Bündnerland ist eine unserer Referenzen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Denn hier wurde auf relativ kleinem Raum Sauna Design und Wellness vom Feinsten realisiert.

Mehr erfahren